Samstag, 27. Juli 2013

Himbeergelee mit Balsamicoessig [Aus dem Vorrat, Werbung]

Herzlich willkommen, hier gibt es Himbeergelee!

Das Rezept:

1 kg  Himbeeren  
500 g Gelierzucker für Beeren
2 EL guten Balsamicoessig

Die Himbeeren pürieren und durch ein Sieb streichen. Das erfordert ein bisschen Geduld und geht mit der "flotten Lotte" leichter ( mit einem Haarsieb ist es etwas mühselig).

Die pürierten Himbeeren
Das ergibt ca. 750 g Himbeermark.




Dieses dann mit dem Gelierzucker verrühren und den Balsamicoessig dazugeben. 
 Alles 3 Minuten sprudelnd kochen und sofort in Gläschen umfüllen.

Fertiger Himbeergelee

 Das ergibt ca. 5 Gläser Gelee.

Und der Himbeergelee geht zu Rostroses ANL #31

Viel Spaß beim Nachkochen und guten Appetit !

Kommentare:

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier:Datenschutzerklärung von Google