Dienstag, 17. April 2018

Das neue Rücken-Akut-Training [Prof Dr. Ingo Froböse, Goldmann Verlag

Herzlich willkommen zum Rückentraining!

Für den Goldmann Verlag darf ich dieses Buch vorstellen:

 Originaltitel: Das neue Rücken-Akut-Training
Originalverlag: Gräfe & Unzer, München 2010

Paperback, Klappenbroschur, 336 Seiten, 13,5 x 20,6 cm
4-farbig, ca. 166 Farbfotos und 9 Illustrationen

ISBN: 978-3-442-17700-4

€ 14,00 [D] | € 14,40 [A] | CHF 19,90* (* empfohlener Verkaufspreis)

Verlag: Goldmann

Ingo Froböse (Autor)

Prof. Dr. Ingo Froböse, ehemaliger deutscher Vizemeister im Sprint, ist Universitätsprofessor für Prävention und Rehabilitation an der Deutschen Sporthochschule Köln, wo er auch das Zentrum für Gesundheit leitet. Er ist Sachverständiger des Bundestags in Sachen Prävention, und ist für mehrere Krankenkassen als wissenschaftlicher Berater in Punkto Gesundheitsvorsorge tätig. Der Bestsellerautor ist ständiges Mitglied im Expertenteam namhafter Zeitschriften, u.a. Stern gesund leben, Fit for Fun, Vital, GQ und Mens Health und ist auch im Fernsehen ein gefragter Gast.

Der Verlag über das Buch:

Der renommierte Rückenexperte Prof. Dr. Ingo Froböse zeigt den Weg zu einem gesunden und leistungsstarken Rücken: Sein einzigartiges Stufenprogramm hilft sofort bei akuten Schmerzen, bekämpft die Ursachen und sorgt durch gezielte Übungen für die Stärkung der Muskeln und lebenslange Beweglichkeit. Die vielen praktischen Übungen für Anfänger und Fortgeschrittene werden ausführlich in Wort und Bild erklärt. Ergänzt durch alles Wissenswerte zum Thema Schmerz, ein persönliches Rücken-Risiko-Profil und einen Mobilitätstest. Endlich wieder schmerzfrei und beweglich werden!

Meine Meinung:

Das Buch ist sehr gut illustriert und enthält zahlreiche, nützliche Übungen für den Rücken. Es ist in drei große Kapitel eingeteilt. 
1.Die Beschreibung und Erklärung der unterschiedlichen Schmerzursachen. 
2.Die erste Hilfe Übungen bei akuten Beschwerden und das Anti-Schmerz-Programm.
3.Das Lebenslang-Fit-Programm. 
Ich finde diese Aufteilung sehr praktisch und übersichtlich. Da findet man schnell die richtige Übung für die jeweiligen Beschwerden. Die Fotos sind anschaulich und zeigen die Übungen ausführlich. Daneben werden alle Übungen im Text beschrieben.
Das Buch ist ein gutes und nützliches Nachschlagewerk für alle, die etwas für ihren Rücken  tun wollen. Unter diesem Post könnt Ihr einen Blick ins Buch werfen.

Tschüss bis bald. 
Elke


Kommentare:

  1. Liebe Elke,
    das ist sicher ein tolles Buch. Allerdings bin ich nicht der Typ, der Sport nach Büchern macht. Mir persönlich würde es schon sehr helfen, im Büro weniger sitzen zu müssen. Gymnastik mache ich auch so...
    Herzliche Rostrosengrüße von der Traude
    http://rostrose.blogspot.co.at/2018/04/anl-28-tomorrow-teil-2-welchen-wolf.html

    AntwortenLöschen
  2. Servus Elke, interessant wen man solche Ratgeber selber anschauen kann.
    Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
  3. Das wäre was für mich, manchmal ärgert mich mein Rücken schon, durch den Job im Sitzen.LG Romy

    AntwortenLöschen

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier:Datenschutzerklärung von Google