Dienstag, 16. Oktober 2018

Herbstdekoration mit kleinen Kürbissen

Herzlich willkommen, die Kürbisse sind los!
Nun wird es aber Zeit. Ich bin mit meiner Herbstdekoration spät dran, aber mir fehlte bis zum vergangenen Samstag das Material. Auf dem Mittelaltermarkt in Korbach bin ich fündig geworden und habe gleich die unterschiedlichen Kürbisse und noch andre Früchte eingekauft.



Ihr benötigt eine Heißklebepistole, ein Rindenstück, etwa 30 cm x 15 cm groß oder alternativ ein Holzstück in der Größe.
Außerdem einige Minikürbisse, 3 - 4 Zierkürbisse, 1 Ziermaiskolben, Kastanien, Eicheln, Hagebutten usw., eventuell etwas Moos.

Zunächst klebt Ihr die Zierkürbisse auf die Rinde. Dann fügt Ihr die Minikürbisse und alle anderen Früchte drumherum, so dass die Rinde ziemlich bedeckt ist. Wenn man Holz nimmt und nicht möchte, dass Lücken zu sehen sind, kann man sie mit Moos abdecken. Bei der Rinde fand ich das nicht schlecht, dass man noch etwas davon sieht. 




Dann gehen die Kürbisse noch hier hin:

Viel Spaß beim Nachmachen!

 Tschüss bis bald.
Elke

Kommentare:

  1. Das Gedeck gefällt mir sehr gut! Ich denkoriere auch lieber mit mehreren kleinen Kürbissen als mit den großen Brocken ;)
    Liebe Grüße,
    Emilie von LA MODE ET MOI

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schön, dass es dir gefällt und es ist leichter zu handhaben als große Kürbisse.
      LG Elke

      Löschen
  2. Hallo Elke,
    eine wunderschöne Deko hast du dir gestaltet.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  3. Hej Elke,
    wieder mal sehr kreativ :0) ein tolles Herbstgesteck ist das geworden - bei mir tut sich noch gar nichts :0( irgendwie hinke ich hinterher...na bis auf orange Servietten *lach* ganz LG aus Dänemark, Ulrike :0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Ulrike, ich habe auch nicht viel Deko. Bei dem, was du alles machst, hast du dafür auch kaum Zeit und es geht auch ohne Herbstdeko.
      LG Elke

      Löschen
  4. Hallo und WOW! Deine Herbstdekoration sieht wirklich wundervoll aus! Ich habs ja hier in der Wohnung eher nicht so arg mit dekorieren, liegt wohl daran dass meine vier Stubentiger eh denken würden "wow, neues Spielzeug" ;-) LG, Janina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Janina, bei Katzen kann ich es verstehen, dass du auf Deko verzichtest.
      LG Elke

      Löschen
  5. Wir haben dieses Jahr trotz extremer Trockenheit sehr große Kürbisse geerntet, damit dekorieren wir den Außenbereich und nutzen sie für Halloween. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Toll, wenn ihr eigene Kürbisse habt. Das wird bestimmt schön für Halloween.
      LG Elke

      Löschen
  6. Die Deko ist wundervoll
    Liebe Grüße Leane

    AntwortenLöschen
  7. wow, deine Kürbisse sind zu einem richtigen Kunstwerk geworden :-)

    Herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Heidi, ich freue mich, dass es dir gefällt.
      LG Elke

      Löschen

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier:Datenschutzerklärung von Google