Dienstag, 24. Oktober 2017

Kneipp® Blogger-Event, 5 Säulen bewusst erleben! [Werbung]

Herzlich willkommen zum Kneipp® Blogger-Event 2017!

In diesem Jahr hatte ich wieder großes Glück und durfte vom 22. September bis zum 24. September 2017 kostenlos am Kneipp Blogger-Treffen teilnehmen. 
Das Treffen fand im Flux-Biohotel in Hann.Münden statt.

Im Hotelzimmer gab es gleich eine kleine Überraschung und das Programm:



Das habe ich natürlich sofort neugierig studiert. Das Event stand unter dem Motto der 5 Säulen-Philosophie von Sebastian Kneipp, Balance, Ernährung, Wasser, Bewegung und Pflanzen.
Aber zunächst ging es zur Begrüßung mit Fingerfood und Getränk. Beides hat mir sehr gut geschmeckt.




Es sollte mit der Balance und Yoga weiter gehen, aber das musste aus Zeitgründen leider ausfallen. Wir haben aber stattdessen eine Geh-Meditaton gemacht, bei der man schweigend langsam gehen und dabei auf die Atmung achten sollte.




Eine weitere Überraschung folgte dann mit diesem Oldtimer:




Wir wurden mit dem schönen Gefährt zum nächsten Programmpunkt Ernährung, zum Restaurant Planea Basic nach Göttingen gefahren. Dort waren die Kneipp® Herbstneuheiten schon aufgebaut und warteten darauf, von uns begutachtet zu werden.




Anschließend durften wir in die Küche schauen, probieren und selbst bei der Zubereitung helfen. Danach konnten wir das Abendessen, was die Köche gezaubert hatten mit den passenden Getränken genießen. 
Dann brachte uns der schöne Bus wieder zum Hotel zurück. So ging ein wunderbarer erster Tag zu Ende. 

Am nächsten Tag ging es nach einem leckerem Frühstück zur Saline Luisenhall, der einzigen Pfannensaline in Europa, in der das Salz noch wie vor hundertfünfzig Jahren produziert wird. Ein natürliches Tiefensalz ohne jede Zusätze, das die Firma Kneipp® verwendet.



Wir wurden kompetent durch den Betrieb geführt und hörten interessante Ausführungen zur Salzgewinnung- und Herstellung sowie zur Geschichte der Saline.

Danach ging es gleich zum nächsten Programmpunkt Wasser und Bewegung, dem Barfußpfad in Nienhagen.


Barfuß ging es über Stock und Stein. Zwischendurch gab es ein kleines Picknick. Das Hotel hatte extra Lunchpakete dorthin geliefert. Leider konnte ich hier nicht mitgehen, aber ich weiß, dass alle Teilnehmerinnen ihren Spaß hatten.

Am Nachmittag konnte man sich dann bei Kaffee und Kuchen von der Wanderung erholen. Anschließend gab es noch ein kleines Fotoshooting mit dem Fotografen Sven Spiegel, der uns die ganze Zeit begleitet hat. 

Die meisten Fotos, die ich hier zeige, hat er gemacht.

Am Abend hatten wir dann ein gemeinsames Abendessen mit einem 3-Gänge Menü, was sehr gut mundete. Dabei hatten wir reichlich Spaß.




Am Sonntag ging es dann nach dem Frühstück zum nächsten Programmpunkt Pflanzen, zum Waldpädagogikzentrum nach Reinhausen.



Auf einer ehemaligen Klosteranlage befindet sich ein Forstamt und ein Schulungszentrum mit einem selbstgebautem Backofen, einer Streuobstwiese, einem Kräuter- und Gemüsegarten sowie einem großen Kartoffelkeller mit 80 Kartoffelsorten, einem Insektenhotel, einer Imkerei und einer Waldameisen-Kolonie unter Glas. Alles zur Anschauung und zum selbst Ausprobieren für Besucher und Schulklassen.



Wir haben Kräuter geerntet, Kräutersalz hergestellt und Apfelsaft gepresst.


©www.svenspiegel.de

Danach durften wir den frisch gepressten Saft trinken und dazu einige der 80 Kartoffelsorten als Pellkartoffeln mit Butter und Kräutersalz probieren.


So viele interessante Kartoffelsorten hatte ich noch nie gesehen und sie schmeckten vorzüglich.

Dann ging es ein letztes Mal mit dem Bus zurück zum Hotel.


Zum Abschluss gab es noch ein schönes Abschiedsgeschenk und ein kleines Lunchpaket vom Hotel für den Heimweg. 


Da wir nicht nur fotografiert, sondern auch gefilmt wurden, könnt Ihr Euch noch das Filmchen zum Blogger-Event hier anschauen!

Außer mir haben folgende VIP-Autorinnen teilgenommen:
Angela, Warentests praxisnah
Angelika, Testbüdchen
Anita, ANNYXXX kunterbunte Welt
Anouck, Cinny@Home
Christina, Aletheias Welt
Claudia, Family, Life, Love & Cooking
Heike, Unterwegs und daheim
Inge, Charly’s Testwelt
Karin, Karins Schnappschuss
Katja, more than flowers
Maike, Maikes zauberhafte Welt
Manuela, Manus Testwelt
Marie, FaBa – Familie aus Bamberg
Michaela, ElaLettrice
Michaela, Produkttestseite
Mona, Beauty and the beam
Sabrina, BeautyPeaches
Sabrina, History of Taste
Sandra, Familien-Zauber
Santje, Lillys Blog
Silvia, Silifo Info
Tanja, Colorfoul Things
Tina-Maria, Blogzeit 39

Es war ein wunderbares Blogger-Event und ich bedanke mich nochmal bei Claudia Dauphin und Manuela Schrecke sowie beim gesamten Team für die tolle Organisation.

Tschüss bis bald.
Elke 
Dieser Beitrag des Kneipp ViP Autoren Treffens 2017 wurde möglich durch die Einladung der Kneipp GmbH. Die Kneipp ViP Autoren sind eine Community von Bloggern und Produkt-Testern, die kostenlose PR-Sample für Produkt-Tests von der Kneipp GmbH erhalten. Hier gezeigte Produkte wurden im Rahmen eines Events von der Kneipp GmbH ausgestellt. Eine Berichterstattung erfolgt ohne Auftrag, Anweisung und Honorierung durch die Kneipp GmbH. Für den Inhalt der Beiträge bin ich als Autor verantwortlich.

Kommentare:

  1. Das war bestimmt sehr interessant. Mit meiner Bewerbung hatte es leider nicht geklappt, aber vielleicht gibts eine neue Runde im nächsten Jahr
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Danke für diesen interessanten Bricht. Was es alles gibt. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es gibt viele solcher Veranstaltungen für Blogger, aber ich war bisher nur bei Kneipp.
      LG Elke

      Löschen
  3. Da habt ihr ja richtig viel erlebt, schade das ich nicht dabei sein konnte. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hast du dich schon bei Kneipp beworben oder gehörst du jetzt auch zu den VIP-Autoren? Dann habe ich das nicht mitbekommen.
      LG Elke

      Löschen
    2. ich werde mich mal bewerben, vielleicht klappt es :-)

      Löschen
  4. Liebe Elke,
    vielen Dank für den tollen Bericht, die super Fotos. An so einem Treffen war ich auch noch nicht :) Aber schon ne ganze Menge was ihr da erleben durftet und vor allem auch genießen.
    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, wir haben viel gesehen und wir hatten viel Spaß. Ich hatte auch sehr großes Glück, dass ich wieder dabei sein durfte.
      LG Elke

      Löschen
  5. Hallo liebe Elke,
    ein schöner Bericht über ein absolut tolles Wochenende :)Ich hab mich auch gefreut, dass ich wieder dabei sein durfte.
    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mich auch gefreut, dich wieder zu treffen.
      LG Elke

      Löschen
  6. Hallo liebe Elke, ein wirklich interessanter Bericht mit schönen Fotos. Ich finde Naturkosmetik auch wirklich spannend. Danke für Deinen Kommentar. LG Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, Susanne! Du kannst dich auch bei Kneipp bewerben. Der Link ist oben in der Seite Testportale/Linkpartys. Anfang des Jahres wird immer unter den Bewerbern ausgewählt.
      LG Elke

      Löschen
  7. Ein tolles Event, ich hoffe, ich darf nächstes Jahr auch dabei sein.

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  8. Huhu Elke,

    schön, dass wir uns wiedergesehen haben. Das Event wird mir immer in guter Erinnerung bleiben - es war toll. Die Chance, dabei zu sein, wird leider immer geringer, je größer die Community wird, aber die Hoffnung stirbt zuletzt, dass es auch beim nächsten Mal klappt. :)

    Einen schönen Sonntag und herzliche Grüße -Tati

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dir auch einen schönen Sonntag und hoffen wir, dass es nochmal klappt und wir uns wieder treffen.
      LG Elke

      Löschen

Mit dem "Klick" auf veröffentlichen, speichert diese Website deinen Usernamen, deinen Kommentartext und den Zeitstempel, sowie eventuell die IP Adresse deines Kommentars. Mit dem Abschicken des Kommmentars hast du von der Datenschutzerklärung Kenntnis genommen. Weitere Informationen findest du hier:Datenschutzerklärung von Google