Dienstag, 1. August 2017

SENSODYNE® MultiCare Tiefenreinigung [Produkttest]

Herzlich willkommen zur Zahnpflege!

Für die Markenjury darf ich diese Zahncreme testen:

 (Dieser Blogpost kann Werbung enthalten.)
Das Testpaket

Die Marke SENSODYNE® dürfte bekannt sein. Jetzt gibt es die Zahncreme in neuem Design und in zwei neuen Sorten: SENSODYNE® MultiCare Zahnfleischschutz und MultiCare Tiefenreinigung.

SENSODYNE® MultiCare Tiefenreinigung, 75 ml, UVP 2,99 € 

Die Schaum-Boost-Technologie kombiniert zwei Schäumer-Inhaltsstoffe, die beim Zänneputzen den Schaum erzeugen. Dieser dringt bis in die Zahnzwischenräume und sorgt für ein anhaltendes Frischegefühl im Mundraum.
Außerdem bietet die Zahncreme einen 24 Stunden Schutz vor Schmerzempfindlichkeit, sofern man sie 2 mal täglich über 4 Wochen anwendet.
Die üblichen Vorzüge einer herkömmlichen Zahnpasta sind natürlich auch vorhanden.
Meine eigene, freie und unbeeinflusste Meinung zu dem Produkt:
Die SENSODYNE® MultiCare Tiefenreinigung reinigt gut, erzeugt einen feinen Schaum und hinterlässt ein frisches Mundgefühl. Die Schmerzempfindlichkeit auf "Heiß" und "Kalt" hat etwas nachgelassen. Wahrscheinlich muss ich diese Zahncreme noch etwas länger anwenden, aber mit der Reinigungsleistung und Plaqueentfernung bin ich sehr zufrieden. Außerdem mag ich das Frischegefühl im Mund.

Tschüss bis bald.
Elke

Kommentare:

  1. Danke, dass du sie für uns getestet hast. Ich benutze schon lange eine Zahncreme ohne Fluor und vermute, diese hier wird welches enthalten. - LG Martina

    AntwortenLöschen
  2. Tolles Produkt, regelmäßige Anwendung ist bei jedem Zahnpflegemittel wichtig. Natürlich auch eine sehr gute Zahnbürste, ich schwöre auf meine Ultraschallbürste. Lg aus Wien

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Zahnbürste ist auch wichtig. Ich könnte ohne elektrische Zahnbürste nicht mehr auskommen.
      Elke

      Löschen
  3. Liebe Elke,
    danke für den Test. Die Zahnpasta werde ich ausprobieren.
    Ich wünsche Dir noch eine tolle Woche.

    Viele liebe Grüße
    Wolfgang

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Lieber Wolfgang,
      danke auch und du kannst dir die passende Zahncreme für dich aus den verschiedenen Sorten von Sensodyne aussuchen.
      LG Elke

      Löschen
  4. Ich nutze sie aktuell auch und finde sie recht gut. Bemerke Verbesserungen beim Eis essen ;-) LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, bei Empfindlichkeit auf heiße oder kalte Speisen wirkt Sensodyne ganz gut.
      LG Elke

      Löschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...