Dienstag, 28. April 2015

[Aus dem Vorrat] Erdbeer-Konfitüre mit Schokolade

Herzlich willkommen, es wird süß!

Es wird Zeit, dass ich mal wieder ein besonderes Konfitüre-Rezept vorstelle. Jetzt beginnt die Erdbeerzeit und dieses Rezept habe ich schon vergangenes Jahr ausprobiert.


Man braucht:

950 g Erdbeeren
100 g Schokolade, gern mit Keksstücken
500 g Gelierzucker für Erdbeeren, z. B. von Dr. Oetker

Die Erdbeeren waschen, entstielen und etwas kleinschneiden. 900 g Früchte abwiegen. 

Erdbeeren geputzt und kleingeschnitten
 Die Schokolade in Stücke teilen. Die Erdbeeren mit dem Gelierzucker mischen und kurz aufkochen. 


Erdbeeren mit Gelierzucker

Erdbeeren aufgekocht mit Schokolade und Keks

Die Schokolade dazugeben und alles gut 3 Minuten sprudelnd kochen.Die Schokolade löst sich auf und der Keks (die hellen Punkte) wird weich. In Gläser füllen. Ergibt ca. 5 Gläser.




Mit dem Rezept gehe ich noch hier hin:

http://rostrose.blogspot.de



Tschüss bis bald.

Elke

Kommentare:

  1. das ist ja eine Mischung lecker seltenheitswert oder was besonderes Süsses aufs Brot!
    Nah wenn ich Erdbeeren kaufe werde ich dran denken..
    Danke für das leckere Rezept!
    Schönen Tga wünsche ich dir.
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die meisten Leute mögen Erdbeeren und Schokolade. Da bietet es sich an, gleich beides zusammen zu probieren. Viel Spaß beim Ausprobieren und guten Appetit.
      LG Elke

      Löschen
  2. Schokolade in Erdbeermarmelade? Ja, haben wir den heute den 1. April???
    Ich werde auch bald wieder welche kochen! Mal sehen, ob ich mich traue!!! LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Martina,
      du kannst dich ruhig trauen, denn Erdbeeren und Schokolade harmonieren sehr gut.
      LG Elke

      Löschen
  3. Marmelade mit Schoki klingt interessant. Hab mir das Rezept mal notiert. Bei uns blühen die Erdbeeren gerade im Garten. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hoffentlich hast du eine gute Ernte und guten Appetit!
      LG Elke

      Löschen
  4. Hört sich interessant an! Das funktioniert doch bestimmt auch mit Schoko-Osterhasen!;)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja sicher, und es wäre eine gute Resteverwertung.
      LG Elke

      Löschen
  5. Oh wie legga! Da wir man ja ganz heißhungrig, tolle Idee mit der Schoki! LG an dich! Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Gläschen waren schnell leer. Man kann übrigens jede Schokolade nehmen, am besten die Lieblingsschokolade.
      LG Elke

      Löschen
  6. Liebe Elke,
    das Rezept klingt super. Ich liebe Erdbeer-Schoko Shakes. Da passt das genau.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wird dir die Marmelade auch schmecken. Viel Spaß beim Ausprobieren!
      LG Elke

      Löschen
  7. Huhu Elke :o) Das klingt aber lecker... Ich mag ja alles, was mit Erdbeeren zu tun hat :o) Das Rezept hab ich mir doch direkt einmal notiert, DANKE :o)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann gutes Gelingen und guten Appetit!
      LG Elke

      Löschen
  8. Das klingt ja sehr lecker. Da muss ich meine kleine Schwester mal spitz machen, das sie die Marmelade kocht, sie ist dafür in unserer Familie zuständig.
    Vielen Dank für das tolle Rezept!

    Liebe Grüße
    Anna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Praktisch, wenn man so eine "kleine Schwester" hat. Dann wünsche ich auch gutes Gelingen und guten Appetit!
      LG Elke

      Löschen
  9. Yummi! Das klingt wirklich nach Seelennahrung! Meine Lachfalten strahlen richtig :o)
    Danke für das tolle Rezept und fürs "Mitretten"!
    Alles Liebe, Traude

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da habe ich gern "mitgerettet" und mich auch gleich bei dir als Leserin angemeldet.
      LG Elke

      Löschen
    2. Danke - darüber freu ich mich! Ich bin auch schon bei deinen Leserinnen :o)
      Hab ein angenehmes restliches erstes Mai-Wochenende!
      Liebe lachfaltige Rostrosengrüße
      von der Traude
      ♥♥♥♥ ♥♥♥♥ ♥♥♥♥ ♥♥♥♥ ♥♥♥♥
      http://rostrose.blogspot.co.at/2015/04/uber-den-wolken-leuchtets-orange.html

      Löschen
  10. Das Rezept sieht wirklich interessant aus! Ich habe noch nie selbst Marmelade gekocht.

    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Solltest du mal probieren. Es ist nicht schwer und lohnt sich, geschmacklich. Außerdem ist es kostengünstig, wenn man Obst kauft, das gerade Saison hat.
      LG Elke

      Löschen
  11. Liebe Elke, das hört sich aber nach einem sehr leckeren Rezept an. Oh, Erdbeeren und Schokolade, göttlich.

    LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich finde, es ist eine gute Kombination.
      LG Elke

      Löschen
  12. Sieht sehr sehr lecker aus *.*
    Liebe Grüße,
    Amira von Double XO

    www.doublexo.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  13. Du darfst dir das Rezept gerne kopieren.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  14. Oh, das gefällt mir! Erdbeere und Schokolade sind ne mega Kombi! Jetzt weiß ich, wo ich die Schokolade vom Osterhasen unterbringe ;)
    LG Christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann wünsche ich gutes Gelingen und guten Appetit!
      LG Elke

      Löschen
  15. Hallo!

    Oh, das hört sich aber lecker an!
    Ganz klasse, hab Dank für die super Inspiration. Das werde ich sicher ausprobieren, denn meine Family liebt süsse Sachen.

    Ein schönes Wochenende wünscht Ellen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe, es schmeckt allen.
      LG Elke

      Löschen
  16. Oh, das sieht ja köstlich aus. Nun habe ich Hunger auf Erdbeeren. Leider sind die Geschäfte jetzt zu. ^^
    lg

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Elke,
    tolles Rezept! Selbstgemachte Erdbeer-Marmelade schmeckt einfach viel besser als die gekaufte und man weiß genau, was drin ist.
    LG Saskia

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Elke, da hast du echt nicht zu viel versprochen! Das Rezept merke ich mir für den nächsten Sommer :) LG Christine

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...