Montag, 20. Februar 2017

Sprüche und Weisheiten [Google-Konto]

Das Wort zum Montag!

Theodor Fontane, deutscher Schriftsteller, 30. Dezember 1819 -
20. September 1898


Ist Euch schon aufgefallen, dass in der Liste der Follower zwar die Bildchen mit den Namen, aber nicht mehr die  Blogs angezeigt werden? Früher konnte man beim Anklicken des Bildes unter den Follower-Details auch den dazu gehörigen Blog sehen. Jetzt sieht man nur alle Blogs, denen der- oder diejenige  folgt. So findet man den dazu passenden Blog nicht mehr.

Ich habe jetzt mein Google-Konto geändert. Dort stand bisher mein Vorname Elke und mein Nachname. Jetzt habe ich als Vorname "Ein-kleiner-" und als Nachname "Blog" eingetragen.
So steht neben meinem Bild "Ein-kleiner-Blog".


Meine Tochter hat es auch noch nicht geändert:


Wichtig ist das Minus zwischen den Wörtern, weil sonst auch andere Blogs bei Google angezeigt werden, die ein kleiner Blog als allgemeine Bezeichnug benutzt haben, eben im Sinne von groß und klein.

Tschüss bis bald.
Elke 

Kommentare:

  1. Ja das ist mir auch schon ausgefalllen....und diese Änderung finde ich völlig unnötig von Google.
    Ich wüsst nun garnicht, wo ich den Namen ändern könnte???

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wenn du Blogger aufrufst, siehst du deine Posts, Statistiken, Kommentare, Layout usw.. Dann muss ganz rechts oben in der Ecke dein Google-Konto sein. Das rufst du auf und schaust unter "persönliche Daten". Dort findest du deinen Namen, den du dann ändern kannst.
      LG Elke

      Löschen
  2. Danke für den Tip, da hab ich noch garnicht drauf geachtet. LG Romy

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...