Donnerstag, 25. Mai 2017

Blog-Geburtstag mit Verlosung!

Herzlich willkommen zur
Geburtstagsparty!

Heute ist schon der 4. Blog-Geburtstag!





Beim Bloggen lerne ich immer mehr dazu. So habe ich jetzt ein Teilnahmeformular für die Verlosung erstellt. Leider funktioniert Blogger nicht immer einwandfrei. Die Zeile zum Teilen auf Facebook usw. ließ sich zum Beispiel nicht über das Layout einfügen.

Mein Blog ist inzwischen größer und vor allem bunt geworden
Es gibt Blogs mit Produkttests, mit Buchrezensionen, mit Rezepten, mit Sprüchen, mit Handarbeiten, mit Dekorationen, mit DIY und Bastelsachen, mit Linkpartys, mit Fotos und mit Beauty.

Bei mir gibt es all das auf einem Blog, auch wenn nicht alles so perfekt ist.
Ich zeige keine Designer-Deko, sondern selbst gemachte Sachen. Es gibt  keine sensationell tollen Rezepte, sondern schnelle und einfache Gerichte. Meine Linkparty hat keine 100 Links und keine Bilder. Dafür schaue ich mir alle Links an, kommentiere und vergebe einen Kreativ-Award.  

Daher macht es Sinn, wenn alle LeserInnen in die Linkparty schauen und für ihren Favoriten "klicken". Dazu müsst Ihr nicht Teilnehmer der Linkparty sein. Außerdem ist es für Teilnehmer der Linkparty sinnvoll, auf den Award hinzuweisen und die eigenen Leser zu ermuntern, für die verlinkte kreative Idee zu "klicken".

Leider ist es nur ein fiktiver Preis. Denn ich kann nicht jeden Monat einen echten Preis versenden, selbst wenn ich einen Sponsor für die Preise finden würde. Das Porto ist leider zu hoch und mit meinem Blog verdiene ich nichts, weil er nicht mein Gewerbe, sondern nur mein Hobby ist.
Ich hoffe, es macht Euch trotzdem Freude, wenn ich Euch als GewinnerInnen mit der kreativen Idee vorstelle.

Jeder einzelne Kommentar auf meinem Blog ist wichtig und wird von mir gelesen!
Deshalb bedanke ich mich ganz herzlich bei allen Lesern, die mir die Treue halten und bei allen Teilnehmern meiner Linkparty "Froh und kreativ", die regelmäßig ihre kreativen Werke verlinken!!

Ihr seid Spitze!
 

Deshalb bekommt Ihr alle von mir diesen "Oskar":

Oskar sagt Danke!
Ihr dürft Oskar mit auf Euren Blog nehmen und auch an Eure LeserInnen weitergeben, falls Ihr Euch bedanken wollt. Ich würde mich freuen, wenn Oskar weiter wandert.

Ich bitte um Verständnis, dass ich nicht alle Kommentare beantworten kann. In der Regel versuche ich, bei den Produkttests zu antworten. Dann möchte ich auf meine Seite "Achtung neu" hinweisen. Dort gibt es immer wieder interessante Aktionen und Gewinnspiele für Euch. Also schaut da ab und zu rein.

Und ihr bekommt noch ein kleines Geschenk von mir.

Die Produktserie Mandelblüten-Hautzart von Kneipp® hat auch Geburtstag und wird 25 Jahre alt.

Deshalb verlose ich diese Schaumdusche:


Beschreibung Firma Kneipp®:
Eine Streicheleinheit für sensible Haut! Der zarte Duft nach Mandelblüte und die besondere Textur mit pflegendem Mandelöl, Jojobaöl und reichhaltiger Sheabutter schenken ein außergewöhnliches Duscherlebnis. Das Gel verwandelt sich zu einem einzigartig cremigen Schaum. Mandelblüten Hautzart – für ein samtweiches Hautgefühl.

Die leichte Gesichtspflege:

Foto:Kneipp®


Beschreibung Firma Kneipp®:
Es ist  nachweisbar, dass die Leichte Gesichtspflege Mandelblüten Hautzart das Wasserbindungsvermögen der Haut sehr schnell verbessert. Die Hautfeuchtigkeit wird sofort erhöht, wie die Messung 30 Minuten nach der Anwendung ergab. Die Leichte Gesichtspflege Mandelblüten Hautzart zeigt bei empfindlicher Haut einen Feuchtigkeitssoforteffekt.   

Und das Hautzarte Creme-Öl-Peeling:





Beschreibung Firma Kneipp®:
Die einzigartige Kombination aus feinen Zuckerkristallen und einer reichhaltigen Öl-Creme lässt Ihre Haut in neuem Licht erstrahlen! Das Kneipp® Hautzarte Creme-Öl-Peeling entfernt überschüssige Hautschüppchen sanft, während die reichhaltige Verwöhncreme mit wertvollem Mandelöl Ihre Haut intensiv nährt. Für eine glattere und strahlend schöne Haut - spüren Sie den Unterschied!

Die Gewinnerin oder der Gewinner erhält alle drei Produkte.
Bitte füllt das Teilnahmeformular unter diesem Blogpost aus, wenn Ihr gewinnen wollt!
Ihr könnt insgesamt 4 Lose erhalten. Für die Teilnahme genügt aber schon ein Kommentar zum Blog-Geburtstag!
1. Teilnehmen können alle natürlichen Personen, welche mindestens 18 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz in Deutschland oder Österreich oder Dänemark haben (eine Teilnahme pro Person).
2. Hinterlasse einen Kommentar zum Thema Blog Geburtstag. Ich freue mich auch über Wünsche, Kritik oder Anregungen für mein nächstes Blogjahr. Dafür gibt es ein Los. 
3. "Like" meinen Blog auf Facebook hier. Dafür gibt es ein weiteres Los. 
4. Teile die Verlosung auf Facebook, Google+usw.. Dafür gibt es ein Los. 
5. Teile die Verlosung auf Deinem Blog. Dafür gibt es noch ein Los.
6. Die Verlosung endet am 25. Juni 2017 um 20.00 Uhr.
7. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird per Zufallsprinzip vom Computer ausgelost, auf meinem Blog bekanntgegeben und von mir benachrichtigt.
8. Die E-mail Adressen benötige ich nur zur Gewinnbenachrichtigung und werden nach Beendigung der Verlosung gelöscht.
9. Der Rechtsweg und die Haftung sind ausgeschlossen. 

10. Der Gewinn kann nicht in bar ausgezahlt werden. Das Gewinnspiel wird nicht von Facebook unterstützt.
11. Mit der Teilnahme an dieser Verlosung bist Du mit den vorgenannten Bedingungen einverstanden.

 Ich bedanke mich bei der Firma Kneipp® recht herzlich für die Produkte.
Nun wünsche ich Euch viel Glück und hoffe auf eine rege Teilnahme!

Außerdem wünsche ich Euch einen schönen Feiertag und den Vätern einen schönen Vatertag!

Tschüss bis bald.
Elke  


 

Dienstag, 23. Mai 2017

EINFACH BESTRICKEND [M & M Langwieser, Leopold Stocker Verlag]

Herzlich willkommen zu vielseitigen
Strickkombinationen und Accessoires!

Für den Leopold Stocker Verlag darf ich dieses Buch vorstellen:

ISBN 978-3-7020-1479-7

M. & M. Langwieser
EINFACH BESTRICKEND, Zauberhafte Applikationen und Accessoires für Jacke, Kleid & Co.128 Seiten, durchgehend farbig bebildert, 19 x 24,6 cm, Hardcover
€ 16,90

Beschreibung des Verlags: 

High Knitting und Haute Couture für jedermann. Do-it-yourself ist die Devise bei diesem Buch, das Strickanfängern und Strickprofis das nötige Knowhow bietet, um in Strick richtig gut auszusehen. Besonders originell sind die Kombinationen mit Loden und Filz. Jede Tasche, jeder Poncho, jeder Mantel und jedes Kleid sehen mit der richtigen Portion Strick nach mehr aus. Ein Buch, das viele innovative Ideen bietet und gleichzeitig dazu anregt, selbst kreativ zu sein, und echtes Strickvergnügen garantiert. Mit vielen professionellen Modefotos, die das Buch selbst zu einem Hingucker machen, und einer eigenen Strickschrift.
  
Ich zeige Euch eine Anleitung aus diesem Buch und habe mir diesen Schal ausgesucht:

Eigentlich ist er türkisfarben. Auf dem Foto sieht der Schal blau aus.

Ich habe den Schal mit dünnerem Garn gestrickt, denn ich möchte ihn als Stola  für kühle Sommerabende tragen. Leider bin ich immer noch nicht fertig geworden. Aber ich wollte mit der Veröffentlichung der Rezension nicht noch länger warten. Deshalb zeige ich Euch ausnahmsweise mein unvollendetes Werk.

Die Anleitung aus dem Buch:



Die Zeichen bedeuten:

Halbmond = Randmasche, die zweite M. nach der 1. Randmasche frei gestalten, li. oder re. abstricken
Kreis = Umschlag
Dreieck = zwei Maschen links zusammenstricken
schwarzes Quadrat = re. M.

Der Schal geht noch zu
creadienstag, DienstagsDinge, crealopee, HäkelLine, Liebste Maschen, Meertje,
HOT , zum Blogsommer und in meine Linkparty Froh und kreativ.  

Das Buch ist schön Illustriert und die Anleitungen sind mit einer eigenen Strickschrift gut beschrieben. Die Maschen sind alle erklärt und mit entsprechenden Fotos wird dargestellt, wie man die Maschen strickt. So können auch Anfänger das Stricken lernen. Mit den Applikationen aus Strick lassen sich Kleidungsstücke aufpeppen und ergänzen. Ein schönes teures Stück aus Loden lässt sich so vielleicht noch länger tragen. Oder man verschönt ein schlichtes Kleidungsstück mit einem Strickaccessoire. Das Buch beinhaltet viele schöne Beispiele.
Tschüss bis bald.
Elke  




Montag, 22. Mai 2017

Sprüche und Weisheiten

Das Wort zum Montag
Auch wenn am kommenden Donnerstag "Vatertag" ist:

Eleonora Duse, italienische Schauspielerin, 3. Oktober 1858 - 21. April 1924


Leider ist es so, dass von den Kindern und Jugendlichen nur noch wenige wissen, was "Christi Himmelfahrt" ist. Immerhin wissen das insgesamt noch 39 Prozent der befragten Leute. 5 Prozent der Deutschen halten "Himmelfahrt" für eine Luftfahrtschau.

Während hierzulande die Väter aus dem Vatertag überwiegend ein "Saufgelage" machen, ist der Tag in Australien und Neuseeland ein Familientag, den die Männer mit ihrer Frau und ihren Kindern verbringen. Das finde ich gut, denn dadurch bringen sie zum Ausdruck, dass sie gerne Väter sind.

 Tschüss bis bald.
Elke


Dienstag, 16. Mai 2017

Alle meine Tiere, tiptoi® [Jens Merkl, Ravensburger, Spieletest]

Herzlich willkommen zum Kinderspiel!

Für die Ravensburger Produkttest-Lounge darf ich dieses Spiel kostenlos vorstellen:
Alle meine Tiere für Kinder von 3-4 Jahren. Es können 3 bis 4 Kinder spielen Es funktioniert nur mit dem tiptoi® Stift. Dieser muss separat erworben werden.


Das Spiel besteht aus diesen stabilen Puzzleteilen mit Nutz- und Haustieren sowie Tieren aus heimischen Wäldern.



Die Puzzleteile werden vor dem Spielen herausgelöst und einzeln auf den Tisch gelegt.


Für das Spiel benötigt man solch einen  tiptoi®-Stift, der zuvor mit den Daten des Spiels programmiert werden muss. Man kann das erforderliche Programm bei Ravensburger im Internet finden.


Alle meine Tiere lässt sich in drei Varianten spielen.

Spiel 1 (roter Stern) - Tierpuzzle

Suche dir zu Beginn ein Tier aus und tippe die Tiermutter an. Dann geht die Suche los. Weißt du welche Kinder zur Mutter gehören, wo sie wohnen und was sie fressen? Suche alle Puzzleteile zusammen. Der tiptoi®-Stift hilft dir dabei und gibt Hinweise beim Suchen.




Puzzle alle Teile aneinander und tippe sie alle nochmal an. Sei gespannt, was passiert! (Der Stift spielt ein Lied passend zum Tier ab.)

Spiel 2 (grüner Stern) - Erstes Zählen

Weißt du, wie viele Kinder jede Tiermutter hat? Suche dir ein Puzzleteil mit Tierkindern aus. Jetzt zählst du gemeinsam mit dem tiptoi®-Stift, wie viele Tierkinder abgebildet sind. Tippe dazu jedes der Tierkinder an. Der tiptoi®-Stift zählt mit dir gemeinsam. Weißt du schon, wie Zahlen aussehen? Suche die passende Zahl zu den Tierkindern und puzzle diese aneinander.




Spiel 3 (blauer Stern) - Tier-Quiz
Wie gut kennst du dich mit Tieren aus? Der
tiptoi®-Stift stellt dir Fragen zu den Tieren und du antwortest, indem du die passenden Puzzleteile findest. Welches Tier hat Flügel? Was frisst der Igel am liebsten? Hast du die Fragen richtig beantwortet, darfst du die Puzzleteile als Siegpunkte sammeln.

Bei diesem Spiel hatte die kleine Mia (4 Jahre) die Fragen richtig beantwortet und konnte kein Puzzleteil mehr sammeln, da bereits bei einer anderen Frage dasselbe Tier vorgekommen war und somit das entsprechende Puzzleteil bereits eingesammelt worden war. Vielleicht ein Fehler im Programm, was beim nächsten Update behoben wird?



Unter dem Info-Zeichen können Eltern begleitene Informationen abrufen. Neben allgemeinen Hinweisen über das jeweilige Spiel gibt es Hinweise, wie das Kind unterstützt werden kann und ihm so der Einstieg in das Spiel erleichtert wird.


Meine eigene, freie und unbeeinflusste Meinung zum Produkt:

Das tiptoi®-Spiel "Alle meine Tiere" ist ein sehr schön illustriertes, stabiles, vielseitiges und lehrreiches Spiel für Kinder von 3-4 Jahren. Schön finde ich, dass die Kinder auch selbständig allein spielen können, wenn sie sich mit dem tiptoi®-Stift auskennen. Die Stimme "aus dem Stift" gibt alle Anweisungen, die für das jeweilige Spiel erforderlich sind. Die Kinder lernen schnell, wie es funktioniert. Es ist ein sehr schönes Spiel, um die heimischen Tiere kennenzulernen und das Zählen sowie die Zahlen von 1 bis 10 zu lernen.

Tschüss bis bald.
Elke




  

Montag, 15. Mai 2017

Barilla Produkttester gesucht!

Herzlich willkommen, hier könnt Ihr Euch bewerben!


Kjero sucht 2200 Produkttester aus Deutschland, die Barilla Pasta und Sauce Sets testen.
Bewerben könnt Ihr Euch hier.

Viel Glück!
 Elke



 
 

Sprüche und Weisheiten

Das Wort zum Montag!



Paul Wilhelm von Keppler, katholischer Theologe und Bischof, 28. September 1852 - 16. Juli 1926

Gestern war Muttertag und die Mütter hatten bestimmt kleine und große Freuden😊 Was hatten sich Eure Kinder denn ausgedacht?

Dann dürft Ihr Euch schon auf eine Verlosung freuen, denn demnächst hat mein Blog Geburtstag.

Tschüss bis bald.
Elke

Sonntag, 14. Mai 2017

Linkparty #FROH UND KREATIV [jeden Monat neu]

Herzlich willkommen zur 18. Runde meiner Linkparty!
Auch im Mai nominiere ich "die kreative Idee des Monats" für diesen KREATIV-AWARD:


Es gewinnt die Idee, die am meisten aufgerufen wird, also die kreative Idee mit den meisten Klicks. Die Gewinnerin oder der Gewinner wird in einem extra Post von mir mit entsprechendem Blog und natürlich mit der kreativen Idee vorgestellt.

Also macht auf Eurem Blog Werbung für die Linkparty und animiert Eure Leser, Freundinnen, Verwandte usw., auf diese Seite zu schauen und Euren Link aufzurufen, denn nur hier werden die Klicks gezählt. 
Dazu noch eine Anmerkung: Damit man Euren Link auch in der Liste findet, tragt bei "Name" nicht Euren Namen oder Blognamen ein (der Blog wird schon mit der URL gespeichert), sondern Euer kreatives Werk, z.B. "Türkranz" oder "Frühlingsgedicht" oder "Anleitung: Amigurumi" oder "Geschichte: Frühlingserwachen".



Hier Euer kreatives Werk eintragen:
Email:(Not visible)



Und weiterhin darf hier ALLES verlinkt werden, WAS Eure KREATIVITÄT erfordert und Euch oder andere FROH macht. Die Regeln könnt Ihr hier nachlesen.

Dann schaut doch bitte in die letzte Linkparty und votet für Euren Favoriten! Es sind so viele schöne Dinge verlinkt.
Dort könnt Ihr noch bis zum 31.05.2017, 24.00 Uhr für den Kreativ-Award "klicken". Calendula-Impressionen und art-wear-kunstpause liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen.

Und dann bin ich schon sehr gespannt, wer den Kreativ-Award dieser 18. Linkparty gewinnt.
Bis zum 30.06.2017, 24.00 Uhr werden die "Klicks" gezählt,
damit auch die Beiträge eine Chance haben, die erst spät in dieser Linkparty verlinkt werden.
Alle GewinnerInnen werden unter der Seite FROH UND KREATIVLinkparty/Blog-Award verewigt.

Tschüss bis bald.
Elke

Donnerstag, 11. Mai 2017

Biorepair Zahnmilch [Produkttest]

Herzlich willkommen, die Zähne werden geschützt!
 Für freundin Trend Lounge darf ich diese Mundspülung kostenlos testen:

Das Testpaket
 Biorepair Zahnmilch, 500 ml ca. 6,00 € - 7,99 €



Unsere Zähne werden täglich strapaziert. Der Zahnschmelz wird von Säuren angegriffen und bekommt durch Putzen bzw. durch Abnutzung kleine Kratzer. Diese bieten wiederum eine gute Angriffsfläche für Bakterien.
Aussage des Herstellers:
Die Biorepair Zahnmilch enthält künstlichen Zahnschmelz mit Calcium
(Zink-Carbonat-Hydroxylap). Durch ihre biomimetische Wirkung repariert die Zahnmilch mikroskopisch kleine Defekte in der Zahnschmelzoberfläche und bildet eine Schutzschicht. Das biomimetische Prinzip (auch Bionik) ist ein der Natur nachgebildetes Verfahren.
Zusätzlich enthält sie zwei hochwertige Wirkstoffe, die das gesunde Zahnfleisch vor Entzündungen schützen und schädliche Bakterien bekämpfen: Hyaluron und Lactoferrin. Die Zahnmilch reinigt den gesamten Mundraum – auch dort wo die Zahnbürste nur schwer hinkommt. Karies, Mundgeruch und Zahnfleischproblemen wird vorgebeugt.








 nicht so dünnflüssig

Anwendung:
  • Gebrauchsfertige Mundspülung
  • Vor jeder Verwendung gut schütteln
  • Für ca. 20 Sekunden spülen – nicht verschlucken, nicht mit Wasser nachspülen
  • Für Kinder ab 6 Jahren, sofern sie das Mundspülen beherrschen. 
 Es gibt dazu auch die Biorepair Zahnpasta:

75 ml ca. 4,99 €

Meine eigene, freie und unbeeinflusste Meinung zum Produkt:
Seit ein paar Wochen nehme ich diese Zahnmilch. Sie hat eine gelartige Konsistenz und einen leichten Minzgeschmack, aber mit einer gewissen Schärfe. Das kennt Ihr sicher von anderen Mundspülungen. Man soll sie nicht verschlucken und nicht mit Wasser nachspülen.  
Deshalb ist die Zahnmilch auch nur für Erwachsene und für Kinder ab 6 Jahren geeignet.  Für 20 Sekunden kann man auch die Schärfe ertragen und außerdem habe ich mich nach ein paar Tagen schon daran gewöhnt. 
Die Zähne sind schon glatter geworden und  reagieren nicht mehr so empfindlich auf heiß und kalt. Daher haben wir uns die Zahnpasta dazu gekauft und werden beides weiterhin benutzen, auch wenn es etwas teurer ist. Das ist uns die Zahngesundheit wert. 

Tschüss bis bald.
 Elke

Dienstag, 9. Mai 2017

Tunesisch Häkeln [Gabriele Moosa, TOPP-Kreativ, Frechverlag]

Herzlich willkommen zum Häkelkurs!

Für TOPP-Kreativ darf ich dieses Buch vorstellen:








Gabriele Moosa 
Tunesisch häkeln  
Schnell und einfach zum neuen Hobby. Mit Online-Videos

TOPP 8195 | ISBN 9783772481956
Softcover, 64 Seiten, 16,9 x 22 cm
  
Beschreibung TOPP-Kreativ:
Mit diesem Buch starten Sie schnell und unkompliziert in Ihr neues Hobby. Ob tunesischer Grundstich, einfacher Gitterstich oder der verblüffende Strickstich - steigen Sie direkt ohne Vorwissen ein und freuen Sie sich über Ihre ersten eigenen Modelle. Alles, was Sie an Grundwissen zum Tunesisch Häkeln benötigen, wird im Buch direkt mitgeliefert. Extra viele Schrittbilder und Online-Videos sorgen dafür, dass keine Fragen offen bleiben. 
Freuen Sie sich auf kuschelige Accessoires, wie Halsschmeichler, Loops, Stulpen und Stirnband, oder wolligweiche Wohnideen, wie Kissen, Waschlappen oder Buchhüllen, die im Nu gehäkelt sind und Ihnen bereits beim Häkeln viel Freude machen. Die einfachen Schritt-für-Schritt-Anleitungen sind garantiert für Anfänger geeignet und ermöglichen es, am Modell das neue Hobby zu erlernen. Tunesisch Häkeln wird für Sie zum Kinderspiel!

Ich zeige Euch eine Anleitung aus dem Buch:
Die Handyhülle vom Cover hatte es mir angetan:




Man kann diese schmale Hülle auch mit einer normalen Häkelnadel ohne Griff häkeln, weil die Maschenreihe kurz ist. Die Handytasche kann in anderen Größen gehäkelt werden. Dazu wird die Länge und Breite des Handys gemessen. Ergibt die Maschenprobe, dass für 10 cm 17 M. angeschlagen werden und das Handy ist 9 cm breit. Rechnet man 17 M : 10 x 9 = 15,3 Also werden 15 M. angeschlagen.





Das Buch enthält einen Freischaltcode, mit dem man Videos bei TOPP-Kreativ in der digitalen Bibliothek anschauen kann. Zusätzlich zu den Bildern im Buch, kann man dort einen kleinen Grundkurs im Tunesisch Häkeln verfolgen.
Man muss sich dazu bei TOPP-Kreativ registrieren.

Da ich noch nie Tunesisch gehäkelt habe, ist das Buch für mich eine wertvolle Anleitung. Sehr schön finde ich auch die Videos. Es sind aber auch Anleitungen für Fortgeschrittene enthalten. Zum Beispiel eine Stola, ein Dreiecktuch sowie eine raffiniert gefaltete Origami-Tasche. 

Verlinkt mit:



Tschüss bis bald.
Elke

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...