Dienstag, 7. Juni 2016

Fußpflegeprodukte von Kneipp® [Produkttest]

Herzlich willkommmen zur Sommer-Barfuß-Zeit!
Für Kneipp® darf ich diese Fußpflegeprodukte kostenlos testen:
Testpaket
Während wir meist für die Pflege unseres Gesichtes viel Zeit aufwenden, werden die Füße oft vergessen. Neben dem üblichen Duschen werden dann, wenn notwendig, die Fußnägel geschnitten, aber das war es schon mit der Pflege.
Dabei müssen unsere Füße täglich viel leisten und hätten deshalb eine besondere Fürsorge verdient.
Sommerzeit ist auch Sandalen- und Barfußzeit und da zeigen wir unsere Füße.
Damit sie gut aussehen, sollten wir etwas gegen die Hornhaut unternehmen.

20 ml 2,29 €
Die Kneipp® Anti Hornhaut-Salbe mit Calendula (Ringelblume) und Orangenöl reduziert die Hornhaut effektiv und langanhaltend. Wie es unabhängige wissenschaftliche Studien bei einer dreiwöchigen Anwendung bestätigen. Die Salbe desodoriert und beugt Fußpilz vor.
 
40 g 0,99 €

Ein Fußbad mit den Fußbadekristallen mit naturreinem Thermalsolesalz aus der Saline Luisenhall ist eine Wohltat für müde und beanspruchte Füße. Es desodoriert, weicht die Hornhaut auf und ist die optimale Vorbereitung auf die Fußpflege.
100 ml 5,99 €
Die Fußbutter mit Calendula (Ringelblume), Orangenöl und Sheabutter pflegt reichhaltig, zieht schnell ein, desodoriert und beugt ebenfalls Fußpilz vor. Sie ist sehr ergiebig.


Für alle Kneipp® Produkte gilt: 
- pflanzliche Pflegewirkstoffe
- Hautverträglichkeit von Universitätshautklinik bestätigt
- ohne Konservierungsstoffe
- ohne Paraffin-, Silikon- und Mineralöle
- ohne Tierversuche
- Kneipp® lebt Nachhaltigkeit


Die Kneipp® Pflegeprodukte gefallen mir sehr gut. Wer schon sehr starke Hornhaut hat, sollte vielleicht besser noch zur Fußpflege gehen. Aber die Anti-Hornhautsalbe kann bei einer Anwendung von drei Wochen Hornhautstellen reduzieren. Die Fußbutter hat es mir besonders angetan. Die Konzistenz ähnelt der Butter. Sie lässt sich gut auftragen und es reicht schon eine kleine Menge.

Alle Produkte sind aufgrund der besonders guten Verträglichkeit auch für Diabetiker sehr gut geeignet.

Zur Zeit gibt es die Fußbutter für 4,99 € statt 5,99 €, die Anti-Hornhaut-Intensivsalbe, 50 ml für 3,69 € statt 4,49 € und die Fußbadekristalle Ringelblume-Rosmarin 500 g für 5,29 € statt 6,29 € im Kneipp®-Shop. 
Tschüss bis bald.
Elke

Kommentare:

  1. Passende Werbung für diese Jahreszeit und auch super Produkte!
    Liebe Grüße
    Ingrid

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke,
    da stellst du super Produkte vor. Ich greife auch immer
    wieder zu Kneipp.
    Einen sonnigen Dienstag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Irmi,
      mit Kneipp wirst du sicher nicht enttäuscht.
      LG Elke

      Löschen
  3. Die Produkte hören sich alle super an... werde mal schauen, ob ich mir zumindest mal die Hornhaut-Salbe näher anschaue. Und danke für den Tipp mit dem Kneipp Shop!

    Viele Grüße
    Bloody

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte sehr, im Kneipp Shop findest du auch die Salbe.
      LG Elke

      Löschen
  4. huhu elke, ich hab so gerade das gefühl, ein fussbad könnte nicht schaden :0) wenn wir nächstesmal nach deutschland fahren, werde ich mal danach ausschau halten, kling gut! Ganz LG aus Dänemark Ulrike:0)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Kneipp Shop versendet leider auch nur nach Deutschland, Österreich und Luxemburg. Schade, dass es die Produkte in Dänemark nicht gibt. (Da muss ich doch mal bei Kneipp nachfragen).
      LG Elke

      Löschen
  5. Danke für die Vorstellung d amuss ich doch mal nach schauen!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bitte sehr, ich kann es nur empfehlen.
      Elke

      Löschen
  6. Die Anit-Hornhaut Creme macht mich neugierig, die probiere ich mal aus. LG Romy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann musst du ein bisschen Geduld haben, aber es wirkt.
      Bei ziemlich starker Hornhaut ist man sicher gut beraten, auch noch zur Fußpflege zu gehen.
      LG Elke

      Löschen
  7. Ich bin rundherum begeistert von dem, was du uns hier zeigst - und dann auch noch mit Ringelblume. Super! Ich werde nach allem Ausschau halten aber ganz sicher die Fußbutter kaufen!!! Dankeschön!!! LG Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Fußbutter wird dir gefallen.
      LG Elke

      Löschen
  8. Hallo Elke,

    ich mag die Kneipp Produkte auch sehr gerne, die Fußbadekristalle kannte ich bisher noch gar nicht, aber das klingt verlockend. Toll finde ich, dass du direkt die Preis mit erwähnst...

    Werde im Laden mal danach ausschau halten. :)

    Lg

    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Badekristalle für die Füße sind sehr gut, auch wegen der Thermalsalze.
      LG Elke

      Löschen
  9. Ja stimmt, unsere Füße vernachlässigen wir doch oft zu sehr. Vielleicht kaufe ich mir auch mal eine Fußbutter, aber ich mag es eigentlich nicht so gerne, wenn die Füße so fettig sind...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Fußbutter hat eine festere Konzistenz als Creme, wie Butter eben. Sie ist aber nicht fettig. Man soll und kann sie einmassieren. Die Füße fühlen sich gut an und bekommen einen frischen Duft.
      LG Elke

      Löschen
  10. Die Produkte hören sich echt klasse an. Ich hatte bis jetzt immer die Fußcreme von SebaMed die ist auch sehr wirkvoll gegen Hornhaut. Fußbutter hab ich auch noch nie gehört ;D
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  11. Ich bin auch ganz begeistert von den Fußpflegeprodukten von Kneipp. Auch mein Favorit ist die Fußbutter. lg karin

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...