Mittwoch, 23. März 2016

Frohe Ostern und Osterpalme

Frohes Eiersuchen!

Ich wünsche allen meinen LeserInnen ein schönes und frohes Osterfest.
Habt eine schöne Zeit mit der Familie und genießt die Feiertage!


Nun zeige ich Euch mal, wie ich meine Osterpalme aufgebaut habe.

Man braucht:

1 Blumenkübel
1 Holzstab mit zwei Drahtringen, Befestigung 
( für Osterpalme im Bastelhandel)
Holzperlen
Zeitungspapier
Moos
evt. Buchsbaum
dünnen Blumendraht 
Schleife
evt. Sisalgras 
24 Plastikeier mit 2 Löchern
Servietten
Serviettenkleber 

Zunächst beklebt man die Eier in der Serviettentechnik. Dann zieht man die Eier über das Drahtgestell. Wenn Lücken übrig bleiben, diese mit Holzperlen auffüllen.


Holzperle zwischen Ei und Stab, da der Draht nur 6 Eier fasst und so eine Lücke entsteht.
Dann stellt man den Holzstab in den Blumenkübel und stopft das Zeitungspapier fest drum herum. Sehr fest stopfen und den Kübel ganz auffüllen.


Das Papier mit Moos abdecken und eventuell den Übergang von Moos und Blumenkübelrand mit etwas Sisalgras kaschieren.
Nun das Drahtgestell mit den Eiern am Stab befestigen. Jetzt kann man die Osterpalme noch mit einer Schleife und Buchsbaum verzieren. Beides mit dünnem Blumendraht befestigen. Wenn man möchte, kann man das Moos nun noch mit Ostereiern, Federn, Osterküken oder Osterhasen nach Belieben ausschmücken. 

Das Holz der Osterpalme ist unbehandelt, deshalb mag ich den Stab nicht in Blumenerde stecken. Denn das Holz wird beschmutzt und es könnte unter Feuchtigkeit leiden. So finde ich es sauberer. Falls man die Osterpalme doch in Erde stecken möchte, sollte man den Stab vorher lackieren. 
Ausgeblasene Eier zerbrechen sehr leicht, wenn sie auf den Draht gezogen werden. Wer sich also die Mühe macht und die Eier schön verziert oder bemalt, sollte besser Plastikeier nehmen. Dann hat man länger Freude daran. 

Unsere Osterpalme benutze ich schon mehrere Jahre.
Wenn mir die Eier irgendwann nicht mehr gefallen, werden sie einfach neu beklebt.

Die Osterpalme geht noch zu crealopee und in meine Linkparty:




Tschüss bis bald.

Elke

 

Kommentare:

  1. Liebe Elke,

    das sieht toll aus!

    Liebe Grüße
    Mihaela

    PS Ich folge Dir jetzt auch auf GFC :)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Elke
    Ein wunderschöner Osterbaum der würde mir auch gefallen für dieses Jahr nicht mehr aber wer weis nächstes Jahr!ich werds in meine Liste aufnehmen danke für diene tolle Erklärung!
    Ich wünsche dir auch ein schönes frohes Ostefest mit deiner Familie
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elke,
    die Osterpalmee kannte ich bisher nicht, wohl aber die Ostfriesische Palme *lach* -es ist der Grünkohl...
    Toll dass Du sie uns zeigst und die Anleitung dazu genau beschreibst ;-))
    danke dafür.
    Hab mit Deinen Lieben ein frohes Osterfest mit viel Gemütlichkeit und schönen Momenten.
    Herzliche Drosselgartengrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Elke,
    das ist ja eine coole Idee! Ist toll geworden!
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Elke,
    ein schöner Osterbaum. Habe vor Jahren auch einen gebastelt.
    Wünsche dir ein schönes Osterfest.
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Elke, ich wünsche dir ein schönes Osterfest. Das sind ja schöne Sachen, die du bastelst und strickst/häkelst. Ich mache auch sehr viel selber, nähe aber mehr. Ich habe zum Beispiel schon oft Stulpen aus alten Pulloverärmeln genäht.
    Ich versuche mich seit diesem Monat auch als Produkttesterin und habe angefangen einen kleinen Blog zu schreiben.

    AntwortenLöschen
  7. Was für eine schöne Idee mit der Osterpalme oder dem Osterbäumchen, liebe Elke. Gefällt mir sehr! Freue mich, dass ich bei deiner Linkparty dabei sein durfte!
    Liebste Grüße und ein schönes & kunterbuntes Osterfest
    Nadja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Elke , das sieht ja Klasse aus, wünsche dir ein frohes Osterfest
    Gglg Leane

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Elke, so eine Osterpalme habe ich auch noch nicht gesehen, ist aber voll schon geworden!

    LG Nephi

    AntwortenLöschen
  10. Das ist eine so schöne Idee, wirklich. Schade, dass ich es so spät entdeckt habe.

    Du hast mich als neue Leserin dazu gewonnen! <3
    Und ich würde mich sehr freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischauen würdest. Bis dahin, ganz liebe Grüße an dich!

    Natalie von www.meintagebuchundich.de

    AntwortenLöschen
  11. Sieht schick aus. Dir und deinen Lieben wünsche ich tolle Ostern. LG Romy

    AntwortenLöschen
  12. Hallo,
    seiht ganz toll aus. Ich wünsche Dir auch schöne Ostertage.
    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  13. Frohe Ostern auch von uns! Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  14. danke für deinen kreativen Ostergruß :-)
    Ich wünsche dir und deinen Lieben auch schöne Ostertage.

    Herziche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...