Freitag, 30. Oktober 2015

Terra Naturi Lidschatten [Produkttest]

Herzlich willkommen, die Augen werden schön!


Die Produkttest Plattform für Kosmetik, Pinkmelon hat mir freundlicher Weise einen Lidschatten zum Testen zur Verfügung gestellt: 


UVP 3,25 €



Ich finde die Farben für meine schwarzen Haare und dunkelbraunen Augen sehr ansprechend.

Sie passen auch zur Kleidung, da ich warme, goldige und erdige Töne bevorzuge.


Der Lidschatten besteht aus Lavasteinpulver ohne Konservierungsstoffe. Er ist auch bei Kontaktlinsen verträglich.
 Er lässt sich gut auftragen.
Ich bin mit dem Produkt sehr zufrieden und ich habe den Terra Naturi Lidschatten gut vertragen.

Tschüss bis bald.
Elke




Dienstag, 27. Oktober 2015

Pruneaux d´Agen g.g.A. [Produkttest]

Herzlich willkommen, es wird
süß!
Für die Empfehlerinnen (erdbeerlounge) durfte ich diese leckeren Pflaumen probieren: 
Pruneaux d´Agen g.g.A.
 Diese französischen Pflaumen stammen aus einem bestimmten Anbaugebiet, was auf der Packung mit einem speziellen europäischen Siegel "geschützte geografische Angabe" bescheinigt wird.
 Agen ist eine Stadt in Südfrankreich, in Aquitanien, auf französich: Agenais oder Agenois, unweit der Grenze zu Spanien.
Leider ist das entsprechende Siegel auf der Packung ziemlich klein. Außerdem ist die Erklärung natürlich auf französich nicht unbedingt für deutsche Verbraucher geeignet. Vielleicht könnte man für den deutschen Markt ein zusätzliches Etikett anbringen oder auch Flyer mit den entsprechenden Erklärungen neben den Tüten aufstellen.

Ein Blitz-Rezept:



4 - 5 EL Müsli nach Geschmack
4 EL Joghurt nach Geschmack
3 kleingeschnittene Pruneaux 

 Zum Frühstück, als Snack zwischendurch oder im Büro schnell gemacht.

 Zwiebelkuchen mit Pruneaux:


Man braucht:

250 g Mehl
100 g Butter
Wasser
Salz

Daraus einen Mürbeteig zubereiten, ausrollen und eine Tarteform oder Springform damit belegen. Dabei einen kleinen Rand formen.

300 g Zwiebeln, gern auch rote
200 g Pruneaux
Öl
Salz, Pfeffer

Die Zwiebeln schälen und  in dünne Scheiben schneiden. Die Pruneaux kleinschneiden.
Die Zwiebeln in etwas Öl glasig dünsten und mit Salz und Pfeffer würzen.
 Beides auf den Teig geben.



 1 Becher Créme Fraiche
2 Eier
 Muskat

Alles verrühren und über die Zwiebeln und Pruneaux geben.

Das ist die vegetarische Variante. Wer möchte, kann noch 100 g gewürfelten Schinken oder durchwachsenen Speck darauf geben. Dann aber vorsichtig salzen.

Bei 200 Grad 30 Minuten backen.

Die Pruneaux sind süß und saftig und harmonieren deshalb gut mit den Zwiebeln, die auch etwas süßlich sind. Wer es nicht gern so süß mag, nimmt 400 g Zwiebeln und nur 100 g Pruneaux.

Uns haben die Pruneaux auch pur gut geschmeckt. Wenn man Hunger auf Süßes hat und Kalorien sparen möchte, sind sie eine gute Wahl. Auch auf Reisen mit dem Auto oder im Zug sind sie als Snack gut geeignet. Vielleicht ein bisschen klebrig in der Tüte, aber man kann sie dann für den Transport in eine geeignete Dose füllen.

Tschüss bis bald.
 Elke 

Montag, 26. Oktober 2015

Sprüche und Weisheiten

Das Wort zum Montag!

Fjodor M. Dostojewski, russischer Schriftsteller, 11. November 1821 -
9. Februar 1881
 Tschüss bis bald.
Elke

Sonntag, 25. Oktober 2015

#AIDAmar Rätsel-Galerie [Linkparty]

Herzlich willkommen an Bord!


Ihr habt gut geraten. Ich habe eine Kreuzfahrt gemacht.

Auf dem Weg nach Warnemünde haben wir die "Mollie" gesehen, daher der Salonwagen. Ganz so leicht wollte ich das Rätselbild dann doch nicht machen.
Von Warnemünde sind wir mit der AIDAmar gestartet.
Nach einem Tag auf See haben wir Tallinn erreicht.
Danach ging es nach St.Petersburg, von da aus weiter nach Helsinki und dann nach Stockholm.
Nach einem weiteren Tag auf See sind wir wieder in Warnemünde angekommen.
Es war eine sehr schöne Kreuzfahrt.
Ich zeige Euch hier ein paar Bilder vom Schiff ohne großen Kommentar und damit keine "falschen Gerüchte aufkommen". Ich habe die Aida nicht getestet und auch keinen Rabatt bekommen.
Ich wollte Euch einfach nur zeigen, wo ich im Urlaub gewesen bin. 


AIDAmar in Warnemünde

AIDAdiva das Schwesterschiff. Die Schiffe trafen sich unterwegs.


Offiziers-Shaken, Cocktails für die Gäste zum Sonderpreis


Der Gang vor der Kabine
Leider habe ich keine geeigneten Bilder von unserer Kabine. Wir hatten eine Außenkabine mit großem Fenster, aber ohne Balkon. Die Kabine war fast so groß wie ein Standarddoppelzimmer im Hotel und war auch so ausgestattet.

Wellness-Oase

Läden

Theater-Show-Raum

Eine von vielen Shows

Es gab daneben für jeden Tag ein anderes Unterhaltungsprogramm: Tanzen, Sport, Karaoke, Bingo, Disco und Ladies Beauty-Night, Beach-Party usw. Da war für jeden etwas dabei.

Die Bar mit angrenzendem Casino


Eines der insgesamt sechs verschiedenen Restaurants mit dem Abschiedsbuffet.
 Man konnte fast rund um die Uhr irgendwo etwas essen. Zum Abnehmen ist eine Kreuzfahrt definitiv nicht geeignet.

Die Lösung für das Rätselbild geht natürlich auch in die Rätsel-Galerie.


Tschüss bis bald. 
Elke

Donnerstag, 22. Oktober 2015

Smyks [Gewinn]

Herzlich willkommen, hier gibt es eine besondere Uhr!

Bei Christa hatte ich vor einiger Zeit einen Gutschein von 30,--€ der 
Firma Smyks, Schmuck-Zubehör und Perlen gewonnen. Nun zeige ich Euch, was ich dafür bestellt habe:



1 Armbanduhr 
2 Schnursammler
2 Edelstahlperlen
1 Edelstahl-Magnetverschluss
Alles in Roségold und mit Kristallen.
2 Lederbänder und Sekundenkleber.

Daraus habe ich dann diese Armbanduhr für mich gebastelt. 





Die Anleitung dazu gibt es ebenfalls im Shop.

Vielen Dank, liebe Christa und Smyks für den schönen Gewinn!



Tschüss bis bald. 
 Elke 

Dienstag, 20. Oktober 2015

Meine Lieblingspuppe zum Häkeln [Isabelle Kessedjian, Bassermann Inspiration]

Herzlich willkommen zur Bildergeschichte mit Verlosung!

Guten Morgen! Ich bin Paula.


Huch, ich bin noch nicht angezogen! 


Es regnet!


 Da ziehe ich meine Jeans und einen Pullover an.


 Außerdem brauche ich meinen Regenmantel und meinen Regenhut.


Und dann noch meine Gummistiefel.
Jetzt kann ich raus gehen.

Halt!  Dein Schal fehlt noch und dein Einkaufskorb! ruft der Teddy.
Danke, Teddy! Soll ich dir etwas mitbringen? fragt Paula.


Au ja, einen Kuchen! freut sich Teddy.
Schön, bis später! verabschiedet sich Paula und geht.

Nach einer Weile:

Hallo, Teddy, da bin ich wieder.
 Hast du denn auch den Kuchen? fragt Teddy.


Ja, schau,
welches Törtchen hättest du denn gern? sagt Paula 
und packt den Kuchen aus.


Wer auch solch eine Bildergeschichte (erzählen) häkeln möchte, braucht dieses Buch:

 Isabelle Kessedjian
Meine Lieblingspuppe zum Häkeln
Mit 45 Accessoires und einem Koffer

Originaltitel: Ma poupée au crochet
Originalverlag: Fleurus - Mango pratique
Gebundenes Buch, Pappband, 96 Seiten, 19,5x28,0
über 100 farbige Abbildungen und Illustrationen
ISBN: 978-3-572-08152-3
€ 12,99 [D] | € 13,40 [A] | CHF 17,90 * (* empf. VK-Preis) 

Verlag: Bassermann Inspiration

Isabelle Kessedjian zeigt wie man die Puppe Paula und die Puppenausstattung
häkelt. 
Die Häkeltechniken sind ebenso erklärt wie die Häkelschrift.
Das  verwendete Garn und die benötigten Mengen sind ebenfalls angegeben. Allerdings überlässt es die Autorin der Kreativität der Leserin, mit welchem Garn und in welcher Stärke sie die Puppe häkeln möchte.
Es fehlt deshalb die Lauflänge des Garns sowie die Maschenprobe.
Auch eine Maßangabe für die Puppe oder die Puppenkleidung findet man nicht.

Deshalb ist das Buch für Anfängerinnen, die sich noch genau an die Vorlage halten, nicht geeignet. 

Man muss schon wissen wie die Proportionen des Häkelstücks aussehen, wenn man nach der Anleitung im Buch häkelt.
Es ist deshalb auch ratsam, zuerst die Puppe und dann die Kleidung zu häkeln.
Dann kann man die Größe der Kleidung an die Puppengröße anpassen.

Die Anleitungen sind verständlich und ausführlich. Dazu ist das Buch wunderschön illustriert. Ich hätte mir nur ein Püppchen mit Maßangaben zur Orientierung gewünscht.


Ein Exemplar dieses schönen Buches darf ich verlosen. Dazu gibt es noch einen Trostpreis, der unter allen ausgelost wird, die das Buch nicht gewonnen haben:


Trostteddy Käpt´n Blaubär

Teilnahmebedingungen:

  Teilnehmen können alle natürlichen Personen, welche mindestens 18 Jahre alt sind und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Nur eine Teilnahme pro Person!

Ein Los erhält, wer unter diesem Post kommentiert und schreibt, für wen die Puppe Paula gehäkelt oder an wen das Buch ggf. verschenkt wird.

Ein weiteres Los erhält, wer Leser meines Blogs ist und mir folgt, z. B. per GFC.
Deshalb schreibt bitte außerdem, wie Ihr mir folgt und wenn Ihr keinen Blog habt, wie ich Euch im Gewinnfall erreiche.

Ein weiteres Los erhält, wer diesen Post auf den sozialen Netzwerken teilt. Bitte den entsprechenden Link im Kommentar mitteilen.

Zwei weitere Lose erhält, wer einen Blog-Post über dieses Gewinnspiel schreibt und veröffentlicht. Bitte ebenfalls den Link im Kommentar mitteilen.
 Ihr könnt also insgesamt 5 Lose bekommen.
  
Das Gewinnspiel endet am 07.11.2015, 24.00 Uhr.

Der Gewinner bzw. die Gewinnerin wird auf meinem Blog 
bekanntgegeben und von mir benachrichtigt.
  
Ich verlose nach altmodischer Art mit Papierlosen im Lostopf, auf denen der jeweilige Name steht und das dann gezogen wird.
 
Das Buch und den Teddy versende ich als Päckchen mit der Post.
Vielen Dank an Bassermann Inspiration für das Buch!
Haftung und Rechtsweg sind ausgeschlossen, ebenso die Barauszahlung.

Viel Glück!


Mit Paula gehe ich noch hier hin:

und hier hin:




und hier hin:


und hier hin:



 und hier hin:



Ich weise nochmal ausdrücklich darauf hin:
Jede/r Leser/in (Wohnsitz Deutschland), die/der kommentiert, bekommt mindestens 1 Los!
Dazu müsst Ihr nicht folgen, sondern nur mitteilen, wie ich Euch im Gewinnfall erreiche.




Tschüss bis bald.
Elke


Montag, 19. Oktober 2015

Sprüche und Weisheiten

Das Wort zum Montag!

 Thomas Alva Edison, amerikanischer Erfinder und Untenehmer,  
11. Februar 1847 - 18. Oktober 1931


Tschüss bis bald.
 Elke  

Donnerstag, 15. Oktober 2015

#Rätsel-Galerie [Linkparty]

Herzlich willkommen, nun ratet doch mal....

Während unseres Urlaubs waren wir also in Tallinn, St. Petersburg, Helsinki und Stockholm.

Wie sind wir wohl dahin gekommen, mit dem Auto, dem Zug, dem Wohnmobil oder dem Flugzeug?


Dieses Rätselbild geht auch in die Rätsel-Galerie.

Tschüss bis bald.
Elke
 

Mittwoch, 14. Oktober 2015

#Rätsel-Galerie [Linkparty]

Die Rätsel-Galerie geht in die fünfte Runde!


Wie es funktioniert, was Ihr verlinken dürft, Beispiele für Rätselbilder und die Regeln findet Ihr hier: Meine Rätsel-Galerie/Linkparty
 

Nun freue ich mich über viele neue Rätselbilder!

Ohne Bilder ist die Rätsel-Galerie leider keine Galerie!

Jetzt seid Ihr dran, sie mit Euren Werken zu füllen!

Es wäre schön, wenn Ihr auch einen Link zur Rätsel-Galerie machen würdet,

damit Eure Leser die Rätsel-Galerie auch sehen. Dafür dürft Ihr gerne das obige 

Bild mitnehmen.

Vielen Dank an alle, die mitmachen!

Tschüss bis bald.
Elke 

------------------- 

Montag, 12. Oktober 2015

Barilla Pesto Rustico [Produkttest]

Herzlich willkommen, es gibt Pasta!

Für die Insider darf ich dieses Pesto testen:

Barilla Pesto Rustico, 175 g ca. 2,50 €
 Zu den 3 Gläschen gab es noch 10 Rabattmarken für je 1,--€ und 10 Rezeptkarten zum Weitergeben.

Zuerst haben wir das Barilla Pesto Aubergine mit Kräutern probiert:

"Aubergine verfeinert mit Basilikum und Oregano sorgt für einen ausgewogenen Geschmack. Erleben Sie die mediterrane Vielfalt!"
Dazu habe ich das folgende Nudelgericht zubereitet:

Penne Rigate mit Barilla Pesto Rustico Aubergine mit Kräutern und Artischocken




 Zutaten für 3 Personen:

300 g Barilla Penne Rigate
 1 Glas Barilla Pesto Rustico Aubergine mit Kräutern
150 g Artischockenherzen
nach Belieben Petersilie

Zubereitung: 

Die Nudeln in leicht gesalzenem Wasser al dente kochen, während dessen die Artischockenherzen fein würfeln und in der Pfanne anbraten.
Die Pasta abgießen und das Barilla Pesto Rustico zu den Artischocken in die Pfanne geben, kurz erhitzen, alles verrühren und über die Nudeln geben. Eventuell mit Petersilie garnieren.

Zu dem Barilla Pesto Rustico Mediterranes Gemüse habe ich mir ein Rezept ausgedacht:



"....beinhaltet saftige Tomaten, rote und gelbe Paprika, Aubergine und schmackhafte Zucchini. Genießen Sie die perfekte Mischung aus feinstem Gemüse!"


die stückige Konsistenz


Ciabatta Margherita




Zutaten für 2 Personen:

1 Ciabatta (alternativ Baguette oder Stangenweißbrot)
1 Glas Barilla Pesto Rustico Mediterranes Gemüse
4 Tomaten
1 Dose Mini-Mozzarella
Salz, Pfeffer, Mozzarella-Gewürz
einige Blätter Basilikum

Zubereitung:

1 Ciabatta längs in zwei Hälften teilen und mit Barilla Pesto Rustico Mediterranes Gemüse bestreichen. Die Tomaten in Scheiben schneiden und die Mini-Mozzarella abtropfen lassen. Zuerst die Tomatenscheiben und dann die Mozzarella auf die Ciabatta setzen. Mit Salz, Pfeffer und Mozzarella-Gewürz würzen. Im Backofen unter dem Grill 10-15 Minuten überbacken. Nach Belieben mit frischen Basilikumblättern garnieren.

Das Gericht reicht so für 2 Personen als Hauptspeise und für vier Personen als Vorspeise. Dazu dann die Ciabatta nochmals durchteilen.

Ciabatta vor dem Überbacken
Zum Barilla Pesto Rustico Getrocknete Tomaten habe ich dieses Rezept ausprobiert:

".....wird mit ausgewählten Kräutern aus der italienischen Küche verfeinert. Überzeugen Sie sich vom fruchtig-aromatischen Geschmack sonnengetrockneter Tomaten!"



Farfalle mit Barilla Pesto Rustico Getrocknete Tomaten

Zutaten für 3 Personen:

300 g Barilla Farfalle
1 Glas Barilla Pesto Rustico Getrocknete Tomaten
1 Chilischote
1 1/2 gehäufte Esslöffel Pinienkerne
nach Belieben Basilikum

Zubereitung:

Die Farfalle in leicht gesalzenem Wasser al dente kochen, während dessen die Pinienkerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und die Chilischote feinhacken. Beides mit dem Barilla Pesto Rustico Getrocknete Tomaten vermischen und über die abgegossenen Nudeln geben.
Nach Belieben einige Blätter Basilikum dazugeben.

Barilla Pesto Rustico Getrocknete Tomaten, Pinienkerne,Chilischote und  Basilikum



Dieses neue stückige Pesto von Barillo hat uns sehr gut gefallen. Am besten haben uns das 
Barilla Pesto Rustico Mediterranes Gemüse und Getrocknete Tomate geschmeckt. Man muss das Pesto nicht kochen, aber ich mag es lieber, wenn es ein bisschen erwärmt und nicht kalt zu den Nudeln gegeben wird.
In den Barilla Rezepten ist ein Glas für drei Personen angegeben. Das finde ich etwas wenig, denn in einem Glas sind nur 175 g.
Das ist nach meiner Meinung für zwei Personen gerade passend.
Ansonsten sollte man das Pesto mit anderen Zutaten, z. B. Tomaten oder Hackfleisch ergänzen oder besser zwei Gläser kaufen.

Tschüss bis bald.
Elke



Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...