Dienstag, 4. März 2014

Saeco GranBaristo [Produkttest 4]

Herzlich willkommen im kleinen Café!

Zum Abschluss mache ich hier noch einen Vergleich zwischen Kapselmaschine und Kaffeevollautomat.

Nescafé Dolce Gusto
Vorteile der Kapselmaschine:

1. Günstiger Anschaffungspreis.
2. Schnelle erste Inbetriebnahme.
3. Kinderleichte Bedienung.
 4. Geringer Wartungs und Pflegeaufwand.

Nachteile der Kapselmaschine:

1. Teure Kaffeekapseln.
2. Man ist in der Regel an den Anbieter der Kapselmaschine gebunden.
3. Milchgetränke mit frischer Milch gibt es nur mit zusätzlichem Milchaufschäumer.
4. Die Herstellung der Kapseln benötigt viel Energie und sie verursachen viel Müll.



Saeco GranBaristo

Vorteile des Kaffeevollautomaten:

1. Der Kaffee wird frisch gemahlen und hat deshalb ein volles Aroma.
2. Eine uneingeschränkte Auswahl an Kaffeebohnen und Röstungen, die pro Tasse günstiger sind als Kaffeekapseln.
3. Milchgetränke mit frischer Milch ohne zusätzlichen Milchaufschäumer.
4. Es können viele Kaffeespezialitäten sowie heißes Wasser für Tee und heiße Milch zubereitet werden.
5. Nur wenig Müll, da der Kaffeesatz kompostiert werden kann.(ansonsten nur Kaffee- und evtl. Milchtüten)

Nachteile des Kaffeevollautomaten:

1. Hoher Anschaffungspreis.
2.  Vor der Inbetriebnahme müssen einige Reinigungsmaßnahmen und Einstellungen erfolgen.
 3. Einfache Bedienung nur, wenn alles richtig eingestellt und programmiert ist.
4. Erheblicher Wartungs- und Pflegeaufwand.


Eine Kapselmaschine eignet sich meiner Ansicht nach für Haushalte, in denen generell nicht so viel Kaffee getrunken wird, man aber gerne mal einen Espresso genießt. Auch für Singles und für Leute, die es immer eilig haben, aber trotzdem auf einen guten Kaffee nicht verzichten wollen, ist eine Kapselmaschine zu empfehlen.

Der Kaffeevollautomat ist etwas für ausgesprochene Kaffeeliebhaber und Haushalte mit hohem Kaffeeverbrauch, ansonsten würde sich der relativ hohe Anschaffungspreis wohl nicht rentieren. Man muss aber etwas Zeit für die Einstellung und Programmierung sowie für die Pflege aufwenden.

 Hier sind die letzten drei Tests der Saeco GranBaristo im Überblick:




Die Saeco GranBristo ist eine schmale, elegante Maschine, die sehr guten Kaffee und Milchschaum machen kann. Ein paar Kleinigkeiten könnten noch verbessert werden:
Die Markierung auf dem Wasserbehälter sollte sichtbar sein.
Die Abstellfläche könnte kratzfest sein.
Die Aufforderung zur Auffüllung des Wassertanks und Kaffeebohnenbehälters sollte bereits nach dem Einschalten, also vor der Zubereitung erfolgen.


Was ist Euer Favorit, die Kapselmaschine oder der Kaffeevollautomat?


Tschüss bis bald.


 




Kommentare:

  1. Für mich wäre wohl eher die Kapselmaschine etwas. Der hohe Preis eines Vollautomats rentiert sich bei meinen 3 Kaffe im Monat nicht wirklich ^^

    AntwortenLöschen
  2. Für mich würde auch die Kapselmaschine infrage kommen.
    Allerdings bin ich noch nicht bereit, mir einen solchen Automaten
    anzuschaffen. Aber danke für deine ausführlichen Ausführungen.
    Einen schönen Donnerstag wünscht dir
    Irmi

    AntwortenLöschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...