Montag, 26. August 2013

Schokoladen-outlet [Produkt- und Shoptest]

Herzlich willkommen, hier gibt es Schokolade!

durfte ich dieses Schokoladen-outlet testen.


Dort wird hochwertige Bio-Schokolade als sogenannte "Bruchschokolade" zu günstigen Preisen verkauft. Die Zutaten mit Sternchen sind aus biologischem Anbau, was durch eine Öko-Kontrollstelle überwacht wird.




Ich habe vier Sorten zu je 500 g bestellt:

Caramel Crisp  für 4,79 €
Praline für 4,19 €
Espresso Biscotti für 4,49 €
Geröstete Mandel für 4,99 €

Insgesamt haben die 2 kg Schokolade 18,46 € gekostet.
Das wären umgrechnet etwa 92 Cent pro 100 g.

Wenn man bedenkt, dass eine 100 g Tafel Bio-Schokolade mindestens 1,59 € bis 1,99 € kostet, 
ist das günstig.
 Dafür ist es "Bruchschokolade", d. h. es werden Stücke in unterschiedlichen Größen in Plastiktüten verpackt geliefert.



Auf den Geschmack hat das natürlich keinen Einfluss, sondern nur auf das Aussehen.

Die Bestellung erfolgte am 15.08.2013 und die Versandbestätigung kam am 16.08.2013.
Am 19.08.2013 vormittags war das Paket schon da.
Es ist also alles trotz Wochenende recht schnell gegangen.
 
Geliefert wurde durch DPD und die Versandkosten betrugen 3,95 €
(Bei Lieferung durch DHL 4,50 €). Ab 30,-- €  ist die Bestellung versandkostenfrei.
Es wäre zwar sehr schön, wenn bereits ab 20,-- € ohne Versandkosten geliefert würde, weil man selten so viel Schokolade braucht. Dafür bekommt man sie aber auch 
nach Haus geliefert.
Man kann mit Kreditkarte, PayPal sowie Vorkasse bezahlen, ab zweiter Bestellung auch per Lastschrift.

Das Verpackungsmaterial bestand aus kompostierbaren Maischips und vier kostenlose Verschlussclips waren beigefügt.
Außerdem gibt es einen 10 % Rabattcode für die nächste Bestellung, wenn man an einer Umfrage teilnimmt.

Neben Schokolade zu 250 g, 500 g und 1 kg gibt es noch Probierpakete mit weißer und dunkler Schokolade, Konfekt und Gebäck auch in Bio-Qualität.
Die Pralinen waren leider ausverkauft.

von links nach rechts: Caramel Crisp, Praline, Espresso Biscotti, geröstete Mandel


So präsentiert, sieht die Schokolade doch ganz gut aus.
Man könnte sie auch in einer schönen Dose oder Schachtel verschenken oder man bastelt eine kleine Schachtel, wie hier mit der Serviettentechnik.

Außerdem könnte ich mir vorstellen, die Schokolade für die eigene Trüffel- und Pralinenherstellung zu verwenden.

Der Geschmack ist jedenfalls sehr gut und der Preis für Bio-Schokolade günstig.

Was haltet Ihr von dem Schokoladenoutlet? Ist es zu teuer oder der Mindestbestellwert für den kostenlosen Versand zu hoch?

Einige Testerrinnen haben das beanstandet, dabei aber offensichtlich nicht berücksichtigt, dass es sich um Bio-Schokolade handelt.

Tschüss bis bald!

 






Kommentare:

  1. Mir tropft nun sehr der Zahn................
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Wow, darum beneide ich dich. Den Test hätte ich auch gerne mitgemacht. Aber ich schau auch so mal in dem Laden vorbei. :)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elke,
    Du hattest an meinem Gewinnspiel des ReBuy Gutscheines mitgemacht.
    Ich freue mich sehr dir mitteilen zu können das Du gewonnen hast
    Herzlichen Glückwunsch.
    Schreibe mir doch bitte eine email an itfy@web.de mit Deiner email Adresse damit ich diese an ReBuy weiterleiten kann.
    Gerne nehme ich dich mit meine Side Bar auf und klar darfst du mich auch dort aufnehmen :-)
    (Bin wegen meines Urlaubs noch nicht dazu gekommen dir zu antworten sorry)
    Ich wünsche Dir sehr viel Spaß mit dem Gutschein auf das Du was tolles findest
    Viele Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Moin Elke!
    Da bin ich!Mein Gegenbesuch beginnt ja gleich sehr süß!!
    Zu meiner Schande muss ich gestehen das ich mir aus Schoki so rein gar nichts mache! Wünsche dir einen fröhlichen Genuss!
    Liebe Grüße aus Ostfriesland! von Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Hallo

    Ein sehr schöner Bericht:-)
    Aber es brennt mir unter den Nägeln dir meine Meinung mitzuteilen:-D


    Was haltet Ihr von dem Schokoladenoutlet? Ist es zu teuer oder der Mindestbestellwert für den kostenlosen Versand zu hoch?
    Einige Testerrinnen haben das beanstandet, dabei aber offensichtlich nicht berücksichtigt, dass es sich um Bio-Schokolade handelt.

    Das sind deine beiden letzten Sätze.
    Ja, auch ich finde es zu teuer, nicht die Schokolade selber aber dieses Ganze hick hack um die Versandkosten.
    Bio hin Bio her aber warum ist bei Versand mit DHL die Bestellung erst ab 40€ Kostenfrei? Und unter 40€ betragen die Versandkosten 4,50€ mit DHL.
    Wir hatten mit DPD nur Zirkus deswegen bestellen wir nicht wenn ein Unternehmen mit DPD liefert aber dann noch höhere Versandkosten bezahlen weil mit DHL geliefert wird???
    Nein, dafür habe ich kein Verständnis.
    Auch nicht bei der tollsten Schokolade.
    Da kaufe ich mir eben eine Tafel von Lindt und gut.
    Aus diesem Grund lasse ich meinen Gutschein verfallen denn von meinen Freunden möchte ihn auch niemand testen.

    Deine Seite habe ich mir gemerkt und ich werde bestimmt mal wieder reinschauen.
    Alles Liebe wünscht dir Ute

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Ute,
      vielen Dank für Deine Meinung. Die unterschiedlichen Versandkosten finde ich auch nicht gut und es sollte auch nicht erst bei 30,-- € oder 40,--€ versandkostenfrei sein, weil man selten so viel Schokolade auf einmal braucht. Allerdings ist der Preis für die Bio-Schokolade in Ordnung.
      Vielleicht ändert sich durch die Kritik ja mal was bei den Versandkosten.
      LG Elke

      Löschen

Printfriendly

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...